Gongmeditation & Kundalini Yoga

 

Gongmeditation gibt dir die Möglichkeit vollkommen abzuschalten.
Oft gelingt es nicht, unseren  Geist zu beruhigen.

Selbst in stiller Meditation produziert er unentwegt Gedanken. Der Gong hilft dir, in völlige Leere und Tiefe abzutauchen. Die Schwingungen sind so stark, dass du spürst, wie sie deinen Körper durchdringen. Dies sorgt bei jedem Teilnehmer für unterschiedliche individuelle Erlebnisse. Der Gong kann Ängste durchbrechen, alte Muster aufreißen, längst unterdrücktes  und verdrängtes aus alten Tagen hervorholen und einen damit konfrontieren.
Um den Gong tiefer auf uns wirken zu lassen, gibt es vor der Meditation kräftiges Kundalini Yoga.
 Anschliessend entspannst du in Savasana (Rückenlage) und gibst dich den leisen und tiefen Tönen des Gongs hin. Seine Schwingungen breiten sich aus und steigern sich stetig bis zu seinem lautesten Punkt, um danach langsam wieder auszuklingen…

Gongmeditation, mit Alla Scholz
am Freitag, den 24. November 2017

von 19:30 – 21:15 Uhr

im YO statt.
Kosten:  20 €

Anmeldung unter Alla Scholz – 0171/1498611 oder s.alla@t-online.de
oder direkt im Studio unter 09174 976 44 40

Beitrag vom 16.9.2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.